Lars Valentin

► Lars Valentin

Lars Valentin kandiert auf der Liste von Bündnis 90/DIE GRÜNEN in Gudensberg.

Er setzt sich für Nachhaltigkeit sowohl im Bereich der Nahrungsmittelproduktion als auch im Bereich der Mobilitätswende ein.

Als überzeugter und langjähriger Elektromobilist fordert Lars Valentin Ladesäulen nicht nur in der Kernstadt von Gudensberg, sondern auch in allen Ortsteilen. Dabei soll sich die Anzahl der Ladesäulen an der Einwohnerzahl ausrichten und je 1000 Einwohner mindestens eine Ladesäule errichtet werden.
Darüber hinaus fordert Lars Valentin den zügigen Ausbau der Radverkehrswege in der Gudensberger Innenstadt.

Leider mußten wir für den Beitrag in Fritzlar drehen, da es in Gudensberg keine öffentliche Ladesäule gibt.

Wenn Ihr Euch fragt, wann es in Gudensberg so weit ist, folgt dem Link.

Opens internal link in current windowElektromobilitätskonzept Nordhessen 2019

Für die Ungeduldigen: "Der Schwalm-Ederkreis braucht bis 2030 nur 75 weitere öffentliche Ladesäulen." D.h. 7 neue Ladesäulen pro Jahr.
Gudensberg soll frühestens "2030 drei öffentliche Ladesäulen erhalten."



zurück

Nach oben

URL:https://gruene-gudensberg.de/archiv/wahlen/kommunalwahl-2021/kandidaten-zur-kommunalwahl-gudensberg-2021/expand/793346/nc/1/dn/1/